GRANDER® Italia
Deutsch
Suche

Unterbereiche

 

Wasser ist mehr als H2O

Johann Grander had already realized at the beginning of his research work that the mere chemical formula "H20" is inadequate to explain the element of water.

What is water and what defines and constitutes it?

Seen from a scientific perspective one still encounters unanswered questions when researching water.  The phenomenon of water has not been comprehensively researched - again and again special features and characteristics of water are being discovered, that offer new, unassumed application and are extremely valuable for human beings.

Johann Grander recognized that water is life.  It influences the metabolism as well as cell functions.

Water has numerous characteristics and facets, and can be observed from multiple perspectives.

Ein ganz besonderer Stoff

Als Laie geht man davon aus, dass es gasförmige, flüssige und feste Stoffe gibt. Bei den Flüssigkeiten gibt es welche, die frisch und munter fließen und andere, die sich nur ganz zäh in Bewegung setzen. Doch in der Physik gibt es da noch eine enorme Vielzahl von Abweichungen, vor allem aber weist das Wasser eine Reihe von Anomalien auf, die die Wissenschafter oftmals vor ein Rätsel stellen.
weiterlesen ...

Newsletter

Schon gesehen?

GRANDER®-News

  • 1
  • 2
  • 3
Neues zum Wassersymposium – #wasserrevolution4.0

Neues zum Wassersymposium – #wasserrevolution4.0

27.06.2019

Das Wassersymposium von GRANDER® und der Forschungsfirma IPF rückt immer näher: Am 7. September 2019... Weiterlesen

#wasserrevolution4.0

#wasserrevolution4.0

24.06.2019

Unter dem Motto #wasserrevolution4.0 wird GRANDER® gemeinsam mit der Forschungsfirma IPF am 7. September 2019... Weiterlesen

Nationales GRANDER®-Meeting am Gardasee

Nationales GRANDER®-Meeting am Gardasee

07.06.2019

Geschäftsführer Roland Pernthaler lud Ende Mai zum nationalen GRANDER®-Fachberater-Meeting in Lazise (Italien) und Heidemarie Grander... Weiterlesen